AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Die Seele Venedigs– Der Markusdom, Filmeabend

Kurs-Nr.: , 18.06.2019, Mainz

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 06. 2019 18:15 – 21:00 Uhr

Ort Haus der Evangelischen Kirche (Raum Erfurt, 4. Stock), Kaiserstraße 37, 55116 Mainz

Kosten Eintritt frei. Wir freuen uns über eine Spende.

Links http://mainz-evangelisch-stadtkirchenarbeit.de/

Dekanat Mainz

Venedig – tausend Jahre lang Schmelztiegel von Abendland und Orient. Und die strahlende Seele von Venedig ist der Markusdom. Zwei spannende Filme erzählen die Geschichte einer märchenhaften Kirche und einer einzigartigen Stadt.
Im Markusdom feiern die Venezianer Gott – und sich selbst. In ihrer überwältigenden Schönheit berichtet die Kathedrale des Evangelisten Markus zugleich die Geschichte der Stadt: von schlammigen Inseln zur prachtvollsten Handelsstadt der Welt, von der spektakulären Entführung der angeblichen Gebeine des Evangelisten Markus aus Alexandria bis zur Eroberung der Kaiserstadt Konstantinopel mit ihren unvorstellbaren Schätzen und schließlich der Untergang der Republik, besiegelt von den Truppen Napoleons, der auch den Karneval verbot.
Ein eigener Film zeigt die größten Mosaike Europas, wie sie nur die Kamera sehen kann. In göttlichem Glanz aus purem Gold bewahren sie die uralte byzantinische Bilderwelt – Zeugnis von tiefer Frömmigkeit und faszinierendes Erbe einer untergegangenen Zeit. 

(Text in Anlehnung an den Begleittext auf der DVD-Hülle)

Filme
O    2 DVDs von oculus film in Zusammenarbeit mit der Procuratoria di San Marco
O    Hinführung und nach der Präsentation:
      „Aspekte einer Theologischen Würdigung“
       Pfarrer Rainer Beier | Ev. Stadtkirchenarbeit Mainz






Details

Veranst. Ev. Stadtkirchenarbeit

Telefon

Telefax Langtitel

E-Mail rainer.beier.dek.mainz@ekhn-net.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top